Menü

Suche

Hotelfachmann (m/w/d)
Ein hohes Maß an Qualität immer im Blick

Du bist zuvorkommend und gastfreundlich und suchst nach einer passenden Ausbildung? Dann werde Hotelfachmann (m/w/d) für die GDA!

 

Du warst schon immer sehr zuvorkommend, gastfreundlich und verbindlich im Umgang mit anderen? Die Menschen fühlen sich einfach wohl in deiner Nähe, und du hast dich schon immer gut um deine Familie, Freunde und Gäste gekümmert? 

Auf Klassenfahrt hast du im Schullandheim sorgfältig die gemachten Betten geprüft, die Party abends organisiert und auch das Frühstück am nächsten Morgen im Blick gehabt? Überhaupt, wenn es um Urlaub geht, fragen dich deine Eltern und Freunde, weil du einfach weißt, was wirkliche Hotelqualität bedeutet? – Super, dann bist du ganz nach unserem Geschmack und als auszubildender Hotelfachmann (m/w/d) in unserem Team gut aufgehoben. Du benötigst dafür erst einmal einen Realschulabschluss.

Wie sehen die Ausbildungsinhalte der GDA aus?

Die Seniorenresidenzen der GDA sind ein Premium-Angebot. Ihre Bewohnerinnen und Bewohner haben hohe Ansprüche an unsere Leistungen – und genau diese solltest du auch besitzen und sie bei uns weiterentwickeln. In unserem Ausbildungsbetrieb lernst du beispielsweise,

  • wie man sich als Gastgeber den Gästen gegenüber verhält, diese empfängt, betreut und angemessen über das Angebot an Dienstleistungen und Produkten informiert
  • wie man Geräte, Maschinen und Gebrauchsgüter wirtschaftlich einsetzt, reinigt und prüft
  • wie man einfache Speisen unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit zubereitet und sie anrichtet
  • wie man Speisen und Getränke serviert
  • wie Waren zu lagern sind und Lagerbestände kontrolliert werden
  • wie man Reklamationen bearbeitet und Lösungen aufzeigt
  • wie man Bestellungen einleitet und Zahlungsvorgänge bearbeitet
  • worauf bei der bereichsbezogenen Personaleinsatzplanung zu achten ist

Darüber hinaus werden während der gesamten Ausbildung Kenntnisse über Themen wie ‚Rechte und Pflichten während der Ausbildung‘, ‚Organisation des Ausbildungsbetriebes‘ und ‚Umweltschutz‘ vermittelt.

Welche Fähigkeiten benötigst du für die Ausbildung als Hotelfachmann (m/w/d)?

Wir wissen, jeder Mensch besitzt ganz unterschiedliche Fähigkeiten, Kenntnisse und Fertigkeiten. Manche werden in der Schule leider viel zu selten abgefragt. Bei uns benötigst du sie, um den Beruf zu erlernen. Das sind etwa:

  • Kontaktbereitschaft und Kunden- und Serviceorientierung, z. B. Eingehen auf besondere Wünsche und Bedürfnisse der Gäste
  • gutes mündliches Ausdrucksvermögen, z. B. Abgeben von Empfehlungen, mündliches Argumentieren beim Umgang mit Gästen
  • Sorgfalt, z. B. korrektes Aufnehmen von Reservierungen; genaues Reinigen und Kontrollieren von Gästezimmern
  • Beherrschtheit und Selbstkontrolle, z. B. Ruhe bewahren im Umgang mit ungeduldigen oder unschlüssigen Gästen
  • psychische Belastbarkeit, z. B. leistungsfähig und freundlich bleiben beim ständigen Arbeiten unter Hektik und Zeitdruck, besonders an Wochenenden und Feiertagen
  • Teamfähigkeit, z. B. Übermitteln von Wünschen des Gastes an andere Abteilungen
  • interkulturelle Kompetenz, z. B. angemessenes Eingehen auf kulturelle Besonderheiten beim Umgang mit ausländischen Gästen
  • kaufmännische Fähigkeiten und Rechenfertigkeiten, z. B. korrektes Erstellen von Gästerechnungen
  • Flexibilität, z. B. Anpassen an häufig wechselnde Aufgaben und Arbeitssituationen beim Einsatz in den Bereichen Restaurantservice, Küche, Einkauf, Verwaltung, Empfang
  • gute Deutschkenntnisse (mindestens Niveau B2)

Welche Vergütung erfolgt während der Ausbildung durch die GDA zum Hotelfachmann (m/w/d)?

Du glaubst, diese Berufsausbildung passt zu dir? Schritt 1 – geschafft! Jetzt möchtest du natürlich noch gern wissen, wie die Entgelte für die einzelnen Ausbildungsjahre aussehen? Bei der GDA bekommst du als auszubildender Hotelfachmann (m/w/d) folgendes monatliches Bruttoentgelt: 

  • im 1. Ausbildungsjahr 750,00 Euro
  • im 2. Ausbildungsjahr 850,00 Euro
  • im 3. Ausbildungsjahr 1.000,00 Euro

Alle Auszubildenden in Hessen erhalten zusätzlich eine Ortszulage von 100,00 Euro brutto monatlich.

Hinzu kommt: Nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss ergeben sich aufgrund der hohen Ausbildungsqualität in einer Seniorenresidenz der GDA häufig lukrative Einstiegsangebote und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens.

 

Unsere weiteren Benefits für dich

Woanders erwartet dich ein Handschlag, bei uns erwarten dich Benefits, die sich sehen lassen können! Du erhältst:  

Monatskarte ÖPNV

Kostenlose Verpflegung

Büchergeld

Auszubildendentage

Kulturveranstaltungen

Übernahmechancen

Du hast noch Fragen dazu? Ich bin gern für dich da!

Katharina Kalogeropoulos-Stahlmann 

 

Telefon 0511 28009 155 | E-Mail